Mitsingen im Mai 2024 – in Leipzig, Halle, Naunhof, Jena

Mi, 8. Mai | 19.30 Uhr | Gohliser Schlösschen, Leipzig, Menckestr. 23, Eingang über Poetenweg
SINGEN IN DER WESTARKADE. Jeder ist willkommen, es sind keine musikalischen oder stimmlichen Vorkenntnisse nötig. Das Repertoire ist gemischt, aus verschiedenen Jahrhunderten, von Kanons über Songs zu Volksliedern und Evergreens. Leitung: Annegret Enderle (Geigerin, Theatermusikerin), Silvia Pfändner (Sängerin, Schauspielerin).
https://gohliserschloesschen.de/events/singen-in-der-westarkade_20240508/

Mi, 8. / 15. / 22. / 29. Mai | 17 Uhr | Würfelwiese, Halle, An der Schleuse 1
WÜRFELWIESENSINGEN. Auch 2024 singen wir wieder jeden Mittwoch auf der Würfelwiese. Wir singen von Mai bis Ende September. Bei Regen fällt das Singen aus. Eine Veranstaltung der Bürgerstiftung Halle.
https://www.buergerstiftung-halle.de/projekte/singen/

So, 12. Mai | 15 Uhr | Soziokulturelles Zentrum Frauenkultur, Leipzig, Windscheidstraße 51
Singen bei uns. OFFENES CHOR-Projekt. Der Chor „Singen bei uns“ lädt ein zum gemeinsamen Singen… mit der Chorleiterin SANDRA HAVENSTEIN, Musikerin & Musikpädagogin. Das Chorprogramm spannt einen Bogen von berührenden Liedern bis zu mitreißenden Songs… Wir freuen uns über weitere interessierte Sängerinnen und Sänger, die Lust haben, mitzusingen.
https://www.frauenkultur-leipzig.de/angebote/aktuelle-projekte/singen-bei-uns-ein-besonderes-chorprojekt/

Mi, 15. Mai | 17 Uhr | Wiese im Johannapark Leipzig, Paul-Gerhardt-Weg
Auftakt zum BÜRGERSINGEN IM JOHANNAPARK, danach jede Woche bis zum 18. September. Organisiert wird das Bürgersingen von der Stiftung Bürger für Leipzig. Wöchentlich kommen zwischen 100 und 250 Sängerinnen und Sänger unter der großen Linde zum Volksliedersingen im Grünen zusammen, im Rücken die Lutherkirche. Zum Abschluss erklingt regelmäßig „Dona Nobis Pacem“, als Kanon ein besonderes eindringliches Musikstück mit einer klaren politischen Botschaft. Das Liederheft hier zum Download als PDF-Datei.
https://www.buergerfuerleipzig.de/buergersingen

Mi, 22. Mai | 19.30 Uhr | Gohliser Schlösschen, Leipzig, Menckestr. 23, Eingang über Poetenweg
SINGEN IN DER WESTARKADE. Jeder ist willkommen, es sind keine musikalischen oder stimmlichen Vorkenntnisse nötig. Das Repertoire ist gemischt, aus verschiedenen Jahrhunderten, von Kanons über Songs zu Volksliedern und Evergreens. Leitung: Annegret Enderle (Geigerin, Theatermusikerin), Silvia Pfändner (Sängerin, Schauspielerin).
https://gohliserschloesschen.de/events/singen-in-der-westarkade_20240522/

Montags 17 Uhr | KulturKino zwenkau, Hugo-Haase-Straße 9
ZWENKAUER BÜRGER:INNEN-SINGEN. Singen macht glücklich...und gemeinsam erst recht! Vom Volkslied bis zum Pop-Klassiker ist für alle was dabei. Ganz egal, ob musikalische:r Meister:in, Karaoke-Profi oder Duschbrausen-Rockstar, jede und jeder kann kommen, denn hier steht die Freude am Singen und am fröhlichen Beisammensein an erster Stelle!
https://www.kulturkino-zwenkau.de/de/Kurse.asp?mm=5

Mi, 1. Mai + So, 26. Mai | 15 Uhr | Altes Kranwerk Naunhof, Lutherstr. 10
OFFENES LIEDERSINGEN. Nach dem Einsingen geht’s los. Liedtexte sind vorhanden und wer möchte, bringt sein Instrument mit. Es braucht keine Notenkenntnisse, und die Töne dürfen auch mal seltsam erscheinen. Das ist ganz egal. Alle dürfen zwanglos und ohne Leistungsdruck mitträllern. Am allerwichtigsten ist Lust und Freude am Singen, verbunden mit Neugier auf altbekannte und neu zu entdeckende Lieder und Kanons aus allen Lebensbereichen, Vergangenem und Heutigem – sowie natürlich auf die Begegnungen und Erinnerungen, die in dieser Stunde stattfinden können.
https://www.kranwerk.com/kalender/

Mi, 29. Mai bis Mi, 25. September | mittwochs 17 - 18 Uhr | Jena, Klinikgelände in der Bachstraße
Die Bürgerstiftung Jena Saale-Holzland lädt mit den Singeleiterinnen Svenja und Annette in den kleinen Park mit Bänken und Bäumen.Mitsingen können Menschen von jung bis alt, ohne Verbindlichkeit und ohne Auftritts- oder Leistungsdruck. Eine Anmeldung ist nicht nötig, man kann einfach vorbeikommen. Außer bei starkem Regen und Sturm, dann findet das Singen nicht statt. Es werden Liederbücher gegen 3 Euro Pfand ausgegeben. 2024 git es ein neues mit 137 neuen und alten Liedern!
https://www.buergerstiftung-jena.de/de/buergersingen.html