5. Trotzburgfest Halle | 07.-30.06.24

Auf der Oberburg von Giebichenstein in Halle spielen Musiker von Lied, Folk und Weltmusik aus dem In- und Ausland bis Ende des Monats insgesamt 18 Konzerte: Chanson, Irish Folk, Reggae, Brass-Musik. 2020 während des Corona-Lockdowns eigentlich als einmalige Aktion aus der Taufe gehoben, erlebt es nun schon den 5. Jahrgang. Für Eröffnung und Abschluss des Festivals wurden zwei herausragende Bands aus Halle gewonnen – die Seldom Sober Company bzw. The Aberlour’s. Erstmals gibt es für alle Konzerte eine Schlechtwettervariante in der Petruskirche im benachbarten Stadtteil Kröllwitz.

Das Programm des 5. Trotzburgfestes (7. bis 30. Juni)