Aktuell

Was will das Webmagazin ostfolk.de?

Ostdeutschland hat eine vielfältige, lebendige Folkszene. Das wollen wir zeigen - mit Links von über 130 Bands, die Folk und Weltmusik spielen, mit einem Festivalkalender, aktuellen Meldungen, Podcasts, Lied-Empfehlungen und einem Rückblick auf die DDR-Folkszene. Seriös, werbefrei, subjektiv.

weiter

Feuertanz geht auf Planwagentour | 15.08.22

Vom 19. bis 27. August 2022 ist die Ilmenauer Gruppe Feuertanz mit dem Pferdefuhrwerk in Thüringen unterwegs. Zusammen mit dem Puppenspieler Falk Ulke vom Puppentheater Manuart und mit Freunden spielen sie ihr Stück „Bernd Störtebeker – die wahre Geschichte“. Hier die Handlung und die Tourstationen.

weiter

Deutschfolk demnächst an der Oder | 15.08.22

Musik regionaler und traditioneller Herkunft bietet vom 22.-24. September in Frankfurt/Oder das 2. Deutschfolk-Festival. Künstler aus Berlin, Dresden, Frankfurt, Jena und Leipzig spielen in Konzerten, Workshops und Sessions. Veranstalter sind die DeutschFolk-Initiative und Gastgeber Thomas Strauch.

weiter

Lied-Empfehlung: Frisch auf ins weite Feld | 12.08.22

Heute ist ein Wanderlied an der Reihe: „Frisch auf ins weite Feld“, Titelsong der ersten AMIGA-Folk-LP von 1980. Die Leipziger Band Folkländer hat das Lied aus mehreren Fassungen zusammengepuzzelt, erinnert sich Jürgen B. Wolff. Handwerksgesellenlieder waren damals „hyperpräsent“ in der Szene.

weiter

Mit Folk und Weltmusik durchs Jahr | Festivalkalender 2022

Außer dem Rudolstadt-Festival gibt es zwischen Ostsee und Thüringer Wald über 20 kleinere Festivals. Ihr Charme liegt im besonderen Ambiente, im Fokus auf eine Musikrichtung, ein Instrument oder das Mittanzen. Zu ihrem Reiz gehört oft auch der direkte Kontakt zwischen Festival-Team und Publikum.

weiter

Ostfolk im Gespräch | Alle Folgen im Podcast

In unserer youtube-Serie erzählen Zeitzeugen über die DDR-Folkszene der 70er und 80er-Jahre. Peggy Luck und Helene Déus erfragen im Gespräch interessante Infos und erfahren dabei Geschichten, die bisher noch nicht erzählt wurden.

weiter